Eilmeldungen

Ab Montag den 28.09.2020 ist das Vereinsbad geschlossen.

Beckenbelegung 21-27.09.2020

Verlängerung der Öffnungszeit des Poseidonbeckens bis 27.09.2020!

Wir verlängern dieses Jahr für die Mitglieder die Schwimmbadnutzung!
(jeweils am Freitag wird entschieden ob wir jeweils um eine Woche die Öffnungszeiten verlängern)

Bitte entfernen Sie bis zum 25.09.2020 auch Ihre Liegen aus dem Unterstand unter der Tribüne. Vielen Dank!

Erweiterung der Haus- und Badeordnung unter Pandemiebedingungen

Öffnung unseres Schwimmbades
===========================

Liebe Mitglieder,

wir sind sehr glücklich Ihnen mitteilen zu können, dass wir unser Vereinsbad ab 14. Juni öffnen und Sie es dann gemäß den geltenden Bestimmungen nutzen dürfen. In einem Probetrieb wird die Schwimmabteilung mit ausgewählten Trainingsgruppen unter Aufsicht der Übungsleiter das Vereinsbecken nutzen und die vorgegebenen Abläufe insbesondere den Zugang und den Ablauf des Badebetriebes testen.

Die Öffnungszeiten des Vereinsbads werden wir ab 14. Juni auf dieser Webseite veröffentlichen und auch am Schwimmbad aushängen.

Aufgrund der allgemein gültigen Bestimmungen wird der Badebetrieb bis auf Weiteres nur eingeschränkt möglich sein. Wir freuen uns aber sehr, dass wir auch dieses Jahr unseren Mitgliedern das Vereinsbad zur Verfügung stellen können.

Folgende Rahmenbedingungen gelten für die Nutzung des Vereinsbades:

  • Generelle Öffnungszeiten Vereinsgelände: 6 Uhr bis 21 Uhr – Schwimmbadnutzung gem. Beckenbelegungsplan
  • Eintrag auf der Dokumentationsliste zur Nachverfolgung der Infektionskette für alle Mitglieder, die das Vereinsgelände betreten. Diese befindet sich entweder vor dem Schwimmbad oder auf dem Weg zu den Umkleiden. Abhängig von der Wetterlage.
  • Es dürfen sich maximal 20 Mitglieder gleichzeitig im Vereinsbad befinden. Am Schwimmbadeingang ist eine Ausweisablagevorrichtung bereitgestellt, in der die Mitglieder, die das Bad benutzen möchten, ihren Ausweis während der Nutzungsdauer hinterlegen. Wenn die zur Verfügung stehenden 20 Kästchen belegt sind, müssen die Mitglieder, die das Bad nutzen wollen, warten bis ein anderes Mitglied das Vereinsbad verlässt und den Ausweis wieder entnimmt.
  • Wenn das Vereinsbad für alle Mitglieder zur Verfügung steht, wird zwischen den Bahnen 3 und 4 eine Trainingsleine eingezogen. Auf den Bahnen 4 und 5 können die Schwimmer im Kreisverkehr „Bahnen ziehen“. Die Bahnen 1, 2 und 3 stehen zum „Planschen“ und „Entspannen“ zur Verfügung. Die Schwimmflächen können entsprechend der Nutzungsintensität durch das Aufsichtspersonal angepasst werden.
  • Auf der Tribüne muss – wie überall auf dem Gelände – der Mindestabstand von 1,5m eingehalten werden.
  • Die Griffe der Duschen im Vereinsbad (Außenduschen) werden vom Reinigungsdienst desinfiziert.
  • Die Umkleiden und Duschen sind unter Einhaltung der Hygienevorschriften wieder geöffnet. Die Toiletten sind geöffnet. Es stehen zusätzlich Umkleidemöglichkeiten auf der Liegewiese zur Verfügung.
  • Das Planschbecken bleibt weiterhin geschlossen, da dieses durch die geltenden Abstandsregeln nur mit 1 Kind belegt werden darf.
  • Wir sind verpflichtet, die Einhaltung der Rahmenbedingungen zu überprüfen. Den Anweisungen des Aufsichtspersonals ist Folge zu leisten.

Liebe Mitglieder, Sicherheit und Gesundheit ist für uns alle ein unersetzbares Gut. Daher die dringende Bitte und Aufforderung an alle Mitglieder und Besucher unserer Anlage, sich an alle Bestimmungen zum Infektionsschutz zu halten. Erstens dienen diese vor allem dem Schutz von uns allen und natürlich auch jedes einzelnen und zweitens sind wir verpflichtet, diese Bestimmungen einzuhalten und deren Einhaltung zu überprüfen. Danke für ihr Verständnis und ihre Disziplin – sie wird uns einen reibungslosen Betrieb unserer Anlage erlauben.

Wir freuen uns, Sie auch diesen Sommer trotz der Beschränkungen, die uns durch die Corona-Krise auferlegt wurden, zahlreich auf unserer Anlage begrüßen zu dürfen.

Der Vorstand des SSKC Poseidon Aschaffenburg 06 e.V.

*********************************************************************

Hilfreiche Links zum Thema Corona-19 und Handlungsempfehlungen:

https://www.blsv.de/fileadmin/user_upload/pdf/Corona/Handlungsempfehlungen.pdf

https://www.gesetze-bayern.de/Content/Document/BayIfSMV_4/true?AspxAutoDetectCookieSupport=1)

https://www.blsv.de/fileadmin/user_upload/pdf/vereine/2020-05-07_Schreiben_an_Vereine.pdf).

neue Zeitungsberichte

Schwimmfest in Weinheim

Erfolgreicher Neustart der Poseidonen: Nach viermonatiger Wettkampfsperre gewinnt das Team in Weinheim Mit der Teil­nah­me am »Q!-Ra­ce-Team-Cup-2020« der TSG Wein­heim - ei­nem der ers­ten of­fi­zi­el­len Schwimm­ver­an­stal­tun­gen im DSV nach der Wett­kampf­sper­re - ist es Po­s­ei­don-Coach [...]

Heinz Grasmann

Heinz Grasmann wird 80: Der »Mr. Schwimmsport« am Bayerischen Untermain Er ist ohne Frage der »Mr. Schwimmsport« am Bayerischen Untermain - und sogar über dessen Grenzen hinaus: Zunächst Aktiver, dann Trainer (seit mittlerweile 63 Jahren!), [...]

Frühjahrsschwimmfest in Wetzlar

Justin Arapaj knackt Sprintrekord: Mit 24,83 unterbietet das Kraul-Ass des SSKC Poseidon als Erster die 25-Sekunden-Marke Mit ei­ner klei­nen Aus­wahl be­tei­lig­te sich der SSKC Po­s­ei­don Aschaf­fen­burg an zwei Ab­schnit­ten des 14. Früh­jahrs­schwimm­fes­tes in Wetz­lar, das [...]

Einladungsschwimmfest in Gries­heim

21 Podestplätze für SSKC-Nachwuchs: Schneider und Veldkamp siegen Mit 56 neu­en per­sön­li­chen Best­mar­ken, zwei ers­ten, sechs zwei­ten und zwölf drit­ten Plät­zen in den Ein­zel­ren­nen und ei­nem Sil­ber­rang in den Staf­feln kehr­ten die Nach­wuchs­schwim­mer des SSKC [...]

Bezirksvergleich Bayern in Lohr

Ohne Ersatzkräfte nur zum letzten Platz: Unterfranken-Auswahl der Schwimmer enttäuscht in Lohr Sie­ger im ach­ten Ver­g­leich der sie­ben baye­ri­schen Schwimm­be­zir­ke wur­de am Sams­tag in Lohr er­neut das star­ke Nach­wuchs­team aus Ober­bay­ern. Der mit Abstand größte [...]

Süddeutsche Lange Strecken in Würzburg

Angepeiltes Ziel erreicht: David Billert schafft bei den »Süddeutschen« Top-Ten-Platz Alex­an­der Ge­ning (Jahr­gang 2006) und Da­vid Bil­lert (Jg. 2008) ver­t­ra­ten am Wo­che­n­en­de die Un­ter­main­ve­r­ei­ne bei den Süd­deut­schen Meis­ter­schaf­ten über die »Lan­gen St­re­cken« in Würz­burg. Die [...]